So gelingt Dir der perfekte Burger!

Für die Rindfleischburger- Patties Toast einweichen, Zwiebeln schälen und sehr fein zu kleinen Würfeln schneiden.
Toast ausdrücken und mit dem Rinderhack, den Zwiebelwürfeln, Ei, Senf und einen halben Teelöffel Tomatenmark, Salz und Pfeffer verkneten. Geräuchertes Paprikapulver verleiht dem Fleisch eine rauchige BBQ- Note.
Das Hackfleisch zu flachen Hacksteaks formen.
Im heißen Öl pro Seite 3 Minuten von beiden Seiten scharf anbraten und anschliessend mit einer Scheibe Cheddarkäse im Ofen maximal 10 Minuten bei 200 Grad garen lassen.

Gurkenscheiben gut abtropfen lassen. Übrige Zwiebeln in Ringe schneiden. Salat und Tomaten waschen und trocken tupfen. Tomaten in Scheiben schneiden.
Die Burger – Brötchen auf dem Toaster oder im heißen Backofen kurz erwärmen.

Brötchen aufschneiden und obere Seite mit Burgersauce bestreichen.
Untere Hälften mit Salat, Frikadellen, Tomaten, Gurkenscheiben, Zwiebeln und Ketchup belegen.Beide Seiten zusammenfügen.

Guten Appetit!